Berufsunfähigkeitsversicherung Ursachen

Mit großem Abstand führte vor einiger Zeit noch die Erkrankung des Skelett- und Bewegungsapparates die Statistik für das unfreiwillige Ausscheiden aus dem Berufsleben an. Mittlerweile ist ein rasanter Zuwachs an psychischen Erkrankungen zu vermelden. Es muss davon ausgegangen werden, dass Nervenerkrankungen diese Statistik bald anführen werden. Aber auch Herz-Kreislaufstörungen, Krebs, Unfälle und Rheuma sind häufig genannte Gründe für eine Berufsunfähigkeit.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Prozentuale Verteilung der Ursachen in 2018

  • Erkrankung des Skelett- und Bewegungsapparates: 24,35 Prozent
  • Nervenerkrankungen: 23,45 Prozent
  • Sonstige Erkrankungen: 16,23 Prozent
  • Krebs: 14,44 Prozent
  • Herz-Kreislauf-Störungen: 10,83
  • Unfälle: 10,70 Prozent

Unsere Partner vergleichen

Fairste Schaden- und Leistungsregulierer 2019 Berufsunfähigkeit laut Service Value

Unternehmen Auszeichnung
Allianz Sehr gut
Canada Life Sehr gut
ERGO Sehr gut
EUROPA Sehr gut
HanseMerkur Sehr gut
HDI Sehr gut
Sehr gut
R+V Sehr gut
SwissLife Sehr gut
WWK Sehr gut
AXA Gut
Basler Gut
CosmosDirekt Gut
Debeka Gut
Dialog Gut
Generali Gut
Signal Iduna Gut
SV SparkassenVersicherung Gut
Zurich Gut
AachenMünchener
Alte Leipziger
Die Bayerische
Die Continentale
Gothaer
Hannoversche
Helvetia
InterRisk
LV 1871
Nürnberger
Nürnberger Beamten
Provinzial Nord Brandkasse
uniVersa
Versicherungskammer Bayern
Westfälische Provinzial
Württembergische

Die besten Berufsunfähigkeitsversicherungen aus dem ascore Testranking

Unternehmen
Tarif
Produkt
Scoring
Allianz Lebensversicherungs-AG
BerufsunfähigkeitsPolice Plus (p.i.)
5 Sterne
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.
SecurAL (BV10)
6 Sterne
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.
SecurAL (BV10) mit AU-Klausel
6 Sterne
AXA Lebensversicherung AG
ALVSBV (für BG 1* bis 3-) (p.i.)
4,5 Sterne
AXA Lebensversicherung AG
ALVSBV mit AU Option (für BG 1* bis 3-) (p.i.)
5 Sterne
Barmenia Lebensversicherung a.G.
Barmenia SoloBU
5,5 Sterne
Barmenia Lebensversicherung a.G.
Barmenia SoloBU mit AU-Option
6 Sterne
Basler Lebensversicherungs-AG
Basler Berufsunfähigkeits-Versicherung (BP, BPL)
6 Sterne
Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG (VKB)
EinkommensSicherung Beruf (SBV)
5 Sterne
Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG (VKB)
EinkommensSicherung Beruf Plus (SBV Plus)
5 Sterne
Canada Life Assurance Europe plc
Berufsunfähigkeitsschutz (09-2018) (p.i.)
5,5 Sterne
Community Life GmbH (iptiQ Life S.A.)
Community Life Job
4,5 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
Continentale PremiumBU (PBU)
5,5 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
Continentale PremiumBU mit Pluspaket (PBU)
6 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
Continentale PremiumBU Start (PBUS)
6 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
Continentale PremiumBU Start mit Pluspaket (PBUS)
6 Sterne
Debeka Lebensversicherungsverein a.G.
Berufsunfähigkeits-Versicherung nach Tarif BV-S (01/17)
3,5 Sterne
Debeka Lebensversicherungsverein a.G.
BU-Versicherung mit erweiterten Leistungen (Tarif BV-T, 01/17)
4 Sterne
Deutsche Ärzteversicherung AG
D-SBV (p.i.)
4,5 Sterne
Deutsche Ärzteversicherung AG
D-SBV mit AU-Klausel (p.i.)
5 Sterne
Dialog Lebensversicherungs-AG
SBU-professional (Vitality)
6 Sterne
Dialog Lebensversicherungs-AG
SBU-solution (risikoadäquate Kalkulation)
5,5 Sterne
Die Bayerische (LV)
BU PROTECT Komfort (09-2018)
5 Sterne
Die Bayerische (LV)
BU PROTECT Komfort plus (09-2018)
5,5 Sterne
Die Bayerische (LV)
BU PROTECT Prestige (09-2018)
6 Sterne
Getsurance (Squarelife Lebensversicherungs-AG)
Job Comfort
5 Sterne
Getsurance (Squarelife Lebensversicherungs-AG)
Job Premium
5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Invest (p.i.)
5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Plus (BU17P)
4,5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Premium (p.i.)
5,5 Sterne
HanseMerkur Lebensversicherung AG
Profi Care (SBU 2017)
5 Sterne
HDI Lebensversicherung AG
EGO Top (BVZ17) (p.i.)
6 Sterne
Helvetia schweizerische Lebensversicherungs-AG
SBU/SBUW (p.i.)
5 Sterne
INTER Lebensversicherung AG
INTER ProBeruf (L01N171)
4,5 Sterne
INTER Lebensversicherung AG
INTER ProBeruf BUZ (B01,02,03N171)
4,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Berufsunfähigkeitsversicherung XL (B 921)
5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Berufsunfähigkeitsversicherung XXL (B922)
5,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Smart BU
4,5 Sterne
Lebensversicherung von 1871 a.G.
Golden SBU – Stand: 10-2018
5,5 Sterne
Münchener Verein Lebensversicherung AG
Deutsche Handwerker BerufsunfähigkeitsVersicherung (Tarif 56)
5,5 Sterne
Münchener Verein Lebensversicherung AG
Deutsche Handwerker BerufsunfähigkeitsVersicherung Aktiv (Tarif 55)
5 Sterne
Münchener Verein Lebensversicherung AG
Premium BUZ (59)
4,5 Sterne
myLife Lebensversicherung AG
myLife Berufsunfähigkeit Komfort plus (BVN plus)
4,5 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
SBU2901FC
5 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
Investment BU IBU2910DC
5,5 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
SBU2910DC
5,5 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
SBU2910DP
6 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
SDU2910DC
5,5 Sterne
Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG
EinkommensSicherung Beruf (SBV)
5 Sterne
Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG
EinkommensSicherung Beruf Plus (SBV Plus)
5 Sterne
SAARLAND Lebensversicherung AG
EinkommensSicherung Beruf (SBV)
5 Sterne
SAARLAND Lebensversicherung AG
EinkommensSicherung Beruf Plus (SBV Plus)
5 Sterne
SIGNAL IDUNA Lebensversicherung a. G.
SI Premium Berufsunfähigkeitsversicherung
5,5 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
BU PLUS (T91)
5,5 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
BU PLUS life (T91-L)
5,5 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
BU PLUS premium (T91-A)
5,5 Sterne
Süddeutsche Lebensversicherung a.G.
SBU
4,5 Sterne
SV SparkassenVersicherung Lebensversicherung AG
Top-SBV
5 Sterne
Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland
KlinikRente.BU / KlinikRente.BU plus (T134) 10/2018
5,5 Sterne
Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland
MetallRente.BU / MetallRente.BU plus (T130) 10-2018
5,5 Sterne
Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland
Swiss Life SBU/SBUplus (T120) 10-2018
5,5 Sterne
uniVersa Lebensversicherung a.G.
ExklusivSBU18 (7403)
5 Sterne
uniVersa Lebensversicherung a.G.
PremiumSBU18 (7404)
5,5 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
BUZ
6 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
SBU
6 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
SBU+
6 Sterne
Württembergische Lebensversicherung AG
BURV (p.i.)
4,5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
WWK BioRisk – Berufsunfähigkeitsversicherung Komfort (BS08) NT
5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
WWK BioRisk – Berufsunfähigkeitsversicherung Komfort (BS08) Sx
5 Sterne
Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG
BerufsunfähigkeitsVorsorge (SBU) BG1 bis BG3
5,5 Sterne

Die 10 häufigsten Erkrankungen der Deutschen laut Spiegel-Online

  • 1. Koronare Herzkrankheiten
  • 2. Nacken – und Rückenschmerzen
  • 3. Krankheiten der Sinnesorgane: Beispiel Kurzsichtigkeit
  • 4. Lungenkrebs
  • 5. Schlaganfall
  • 6. Depression
  • 7. Alzheimer
  • 8. Diabetes
  • 9. Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung COPD
  • 10. Darmkrebs

Ohne private Absicherung droht finanzieller Ruin

Berufsunfähigkeit Ursachen

Im Falle einer Berufsunfähigkeit erhalten lediglich alle vor 1961 geborenen Jahrgänge noch eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsversicherung im Ernstfall ausgezahlt. Für alle anderen ist einzig die gesetzliche Erwerbsminderungsrente vorgesehen. Wer jedoch noch drei oder mehr Stunden täglich arbeiten kann, der erhält nur etwa 15 Prozent seines bisherigen Einkommens. Bei voller Erwerbsminderung gibt es von staatlicher Seite maximal 40 Prozent.Es droht ohne private Absicherung der wirtschaftliche Ruin.

Weitere Nachteile der Erwerbsminderungsrente in 2018

Wer vom Staat Leistungen beantragt, der muss jede berufliche Tätigkeit annehmen die ihm angeboten wird. Dabei spielt auch die berufliche Qualifikation des Betroffenen überhaupt keine Rolle. Sofern ein Chirurg an Rheuma leidet, so muss er jeden Beruf annehmen, der ihm angeboten wird. Eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung kennt solche Verweisungen jedoch nicht. Auch die Rentenleistung im Ernstfall kann so angepasst werden, dass alle Ausgaben gedeckt werden können und keine Versorgungslücken aufkommen.

Burnout und Depression: Vor allem junge Menschen sind betroffen

Speziell junge Menschen, Akademiker und Angestellte leiden immer häufiger an einer klinischen Depression oder an Burnout. Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente zahlt bei psychischen Erkrankungen nicht. Daher ist für alle Risikogruppen eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ein sinnvoller Schutz. Die Berufsunfähigkeitsrente gibt es dann, wenn der Betroffene zu mindestens 50 Prozent als erwerbsunfähig zählt. Bei psychischen Krankheiten zahlt der Staat erst gar nicht. Mehr dazu hier (Burnout) und hier (Depressionen)

Störung des Bewegungsapparates: Bandscheibenvorfall

Für körperlich arbeitende Berufsgruppen ist eine häufige Ursache ein Bandscheibenvorfall. Auch in diesem Fall zahlt eine Berufsunfähigkeitsversicherung die festgelegte Rente, da der gewohnte Beruf nicht weiter ausgeübt werden kann. Auch wer bereits einen Bandscheibenvorfall erlitten hat oder sich deswegen aktuell in ärztlicher Behandlung befindet, hat noch immer die Möglichkeit eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Mehr dazu hier

Diabetes gewinnt auch in 2018 immer mehr an Bedeutung

Auch bei Diabetes oder der sogenannten Zuckerkrankheit handelt es sich um ein unterschätztes Risiko. Denn auch hier steigt die Zahl deutlich an. Die Ursachen sind nicht nur zuckerreiche Ernährung, sondern auch häufig Vererbungen. Das Risiko liegt hoch. Auch hier haben Antragsteller die Möglichkeit an eine Berufsunfähigkeitsversicherung trotz Diabetes zu gelangen. Auch wer auf Grund der Erkrankung seinen bislang ausgeübten Beruf nicht mehr ausüben kann, der erhält im Ernstfall Zahlungen von der Versicherung. Mehr dazu hier

Trotz Psychotherapie

Wer sich zur Zeit der Antragstellung in therapeutischer Behandlung befindet, der hat es schon wesentlich schwieriger. Denn in der Regel gilt es hierbei eine bestimmte Frist einzuhalten. Diese Frist beläuft sich zwischen 5 bis 10 Jahren. Allerdings haben die Versicherten auch hier eine günstige Option, um letztendlich an einen günstigen und bedarfsgerechten Schutz zu gelangen. Mehr dazu hier.

Unsere Partner vergleichen